8 Dezember

Trauen wir der Dunkelheit?!

PicsArt_12-08-10.48.04

Dieses Thema begleitet mich immer wieder. Trauen wir der Dunkelheit, oder haben wir Angst vor ihr? Mit Dunkelheit meine ich jetzt nicht Böse-heit, mit Dunkelheit meine ich einfach DUNKELheit.  In unseren Breitengrade ist es jetzt sehr lange dunkel. Lange Nächte. Abgesehen von einigen Frühlingsanwandlungen dieser Tage, hat sich die Natur in die Dunkelheit der Mutter Erde zurück gezogen. In der Dunkelheit wartet neues Leben auf die Geburt. Christlich gesehen wartet das Gotteskind im Schoß der Gebärmutter auf das Geboren werden. Das Kind im Mutterleib wird beschützt und genährt und versorgt. Trauen wir der Dunkelheit!

Schlagwörter

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.