Sherrie Levine.

Museumsbesuch

Letztens war ich im Neuen Museum Nürnberg und habe mir die Sherrie Levine. After All Werke 1981 – 2016 – angeschaut. Im Begleitheft steht:

Es ist Kunst nach Kunst. Fotografien von Kunstwerken unterschiedlicher Künstler, zufällige Fundstücke und Erzeignisse der Alltagskultur bilden bis heute die „Vorlagen“, mit denen Sherrie Levine arbeitet – und mit denen sie spielt.“

img_20161104_190428
Ein Teil der Ausstellung ist dem Thema After Walker Evans gewidmet. Hier gibts dazu img_20161104_190708was im Internet: http://www.afterwalkerevans.com/index.html  . Dazu gehört auch die 2014 entstandene Serie „African Masks after Walter Evans“. Die Masken Bilder von Walter Evans – in Bearbeitung von Sherrie Levine haben mich fasziniert. In der nüchternen Darstellung der Foto´s öffnet sich ein weiter, tiefer Raum in die Masken hinein. Gänsehautgefühle. Einfach mal unter African Masks after Walker Evans im Netz suchen und Bilder betrachten….

Das NEUE MUSEUM in Nürnberg ist grundsätzlich einen Besuch wert. An sich schon die Architektur des Museums  und Gerhard Richter Bilder in Echtigkeit anschauen…. einfach gut.

Schlagwörter

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.