Neuanfang

Owwaawww. Der letzte Blogeintrag war Weihnachten 2017. Die Zeit vergeht. Mir war die letzten Monate so gar nicht nach mich mitteilen im Netz. Einerseits ist viel passiert, anderseits ist auch gar nichts besonders Mitteilungswürdiges geschehen. Jetzt versuche ich einen Neuanfang. Mal schaun. :-). Ich schwanke so zwischen wieder aktiver sein und das Internet mit homepage und blog ganz sein lassen. Mhmmmm…. Ich weiß noch nicht.

Folgende Ideen geistern mir durch den Sinn:

  • Was zu Selbstvertrauen schreiben.
  • Neue Malereien und neue digitale Bilder zeigen.
  • Der Frage nachhängen: Soll ich wieder Bilder verkaufen?
  • #wirsindmehr – Es tut gut, zu spüren….
  • Veranstaltungspause vor Ort – wie geht´s weiter?
  • Reicht mir das Kreativsein an sich, oder muss „Kunst“ wahrgenommen werden, in Kontakt zum Anderen treten?
  • Mandalas, Mandalas, Mandalas,
  • Soll ich die Kommentarfunktion wieder freischalten?

Schlagwörter