18 12 Das Glück

Gestern Abend saß ich so rum. Ich wußte ich wollte noch etwas tun. Doch ich wußte nicht mehr was. Jetzt weiß ich es wieder: Adventskalendereintrag schreiben :-D.

Ein griechisches Märchen mit der Botschaft: Steck dir eine Erbse in die Nase und das Glück ist dir hold. 🙂 – So als quasi kurze Zusammenfassung. Einen Blick tiefer zeigt sich: Gott, dass Göttliche hilft dir dein Leben hindurch. Mach dir nicht soviele Gedanken, vertraue dem Lebensfluß. Sei ruhig etwas naiv, in aller Einfachheit und gehe einen Schritt nach dem anderen.

Das Märchen heißt: Der Mann mit den vielen Erbsen. Die Version in meinem Buch ist eine andere, als die, die es im Internet gibt.

 

Schlagwörter